Anmeldung zur
BIG Challenge
Spendensumme 2016

194.664,54€ + X

Der endgültige Spendenstand wir am 10.11.2016 bekanntgegeben!

 

Teilnehmer 2016

Die Teilnehmerliste für 2016 gibt es hier.

Ergebnisse

 

Aufgeben kommt nicht in Frage - mit BC sportlich aktiv gegen Krebs!

Krebs ist eine Krankheit, die einen von drei Menschen trifft und die für den Betroffenen, seine Familie, Freunde und Kollegen schwerwiegende Folgen hat. Wir setzen uns mit großem Engagement dafür ein, dem Elend und dem Gefühl der Ohnmacht, das durch die Krankheit Krebs verursacht wird, ein Ende zu bereiten.

Sie können uns unterstützen - ob als Teilnehmer, Sponsor oder Vereinsmitglied!

Seien Sie bei der großen Sportveranstaltung am 24.06.2017 in Kevelaer-Winnekendonk dabei!



Kommende Ereignisse:

Neubeginn am 10.11.2016

An diesem Abend erfahren wir, wie hoch die Gesamtspendensumme ist, die wir der Deutschen Krebshilfe überweisen können und schalten die Anmeldung für 2017 frei. Gleichzeitig blicken wir auf ein aufregendes BIG Challenge-Jahr 2016 zurück und feiern EURE Leistung! Wir freuen uns über zahlreiche Besucher und freuen uns ganz besonders, dass wir dazu den Erfolgstrainer und gefragten Redner Torsten Will zu Gast haben. Außerdem wird Herrn Nettekoven, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Krebshilfe, persönlich vor Ort sein und die Spenden entgegennehmen.
Beginn: 19.30 Uhr, Ort: Öffentliche Begenungsstätte Winnekendonk (Marktstr. 16, 47626 Kevelaer)

Scheckübergabe an die Deutsche Krebshilfe


20151129Adventsleuchten Stand1

Adventszauber am 13.11.2016

Nach der gelungenen Veranstaltung im vergangenen Jahr veranstaltet das Team FALC in diesem Jahr am Sonntag, den 13. November 2016, erneut einen Adventsbasar. In der Zeit von 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr wird in der Scheune Biedemann auf der Beerenbrouckstraße 31 in 47608 Geldern Handgefertigtes aus Paletten und mehr angeboten. In vielen Stunden Arbeit hat das Team FALC weihnachtliche Accessoires, Adventsgestecke und Dekoratives rund ums Jahr angefertigt. Der Gesamterlös kommt dem Verein BIG Challenge e.V. zugute.