Anmeldung zur
BIG Challenge

Chronik

03.11.2017 - Mitgliederversammlung

Am Freitag, 03.11.2016, hatten wir unsere Mitgliederversammlung. Georg Biedemann wurde als Vereinsvorstand bestätigt. Frank Lange wurde als Kassenwart gewählt und Frauke Richter als Schriftführerin. Zudem haben wir über das Spendenprojekt 2018 abgestimmt. Die Spenden werden zu 100 % an das folgende Projekt der Deutschen Krebshilfe gehen:

 Im Focus: Gehirnmetastasen: 5 Teilprojekte – hier arbeiten Wissenschaftler aus Düsseldorf, Duisburg-Essen, Frankfurt am Main, Hamburg und Heidelberg zusammen an Strategien gegen die Ansiedlung von Krebszellen im Gehirn.



JF 069 BC Dui 2017

Danke für einen unvergesslichen BC-Tag 2017!

Das ganze BIG Challenge Team sagt DANKE für einen wundervollen Tag.

Es waren über 300 motivierte Teilnehmer am Start, ca. 200 tatkräftige Helfer am Werk und viele Besucher vor Ort, die mit guter Laune den Tag zu etwas Besonderem gemacht haben. Danke auch an alle Sponsoren und Unterstützer.

 

Unsere Teilnehmer haben mal wieder Großes geleistet. Nicht nur, dass viele ihre Spendensumme von 500 € bereits zusammen haben, auch am BIG Challenge Tag sind sie über ihre Grenzen gegangen. Jeder hat alles aus sich herausgeholt und sich selbst übertroffen. Es gab sogar einen Teilnehmer, der die Marathonstrecke zweimal gelaufen ist.

 

Nach einem kurzweiligen Aufräumen, dank vieler helfender Hände, waren die Spuren des BIG Challenge-Tages am Sonntag schnell beseitigt, doch die Erinnerungen bleiben. Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!


Die BIG Challenge 2017 als YouTube-Film:

https://www.youtube.com/...

Fotos vom BC-Tag 2017:

https://www.flickr.com/photos/...

https://drive.google.com/open...

Vielen Dank an Jannemieke Termeer (www.jannemieke-fotografie.nl) und an Karina Vermöhlen, Christa Haas, Marie Schreiner und Franziska Helmig.


JF 174 BC Dui 2017
JF 051 BC Dui 2017
JF 194 BC Dui 2017

170619Spendenwand

10.06.2017 - Eröffnung der EDEKA Brüggemeier Spendenwand

Am 10.06.2017 wurde die Spendenwand von Edeka Brüggemeier Kevelaer eröffnet. BIG Challenge ist wieder mit dabei. Wir freuen uns über viele Spenden bei dieser tollen Aktion.

 

In diesem Jahr steht die Spendenwand in Winnekendonk. Dort bekommt man für jeden Einkauf bei Edeka Brüggemeier Spendenchips, die für verschiedene Vereine in die Spendenwand eingeworfen werden können. Wir hoffen natürlich, dass das Spendenröhrchen der BIG Challenge ganz schnell voll wird und bedanken uns jetzt bereits bei allen Einkäufern und natürlich Edeka Brüggemeier für die Spenden.



201605034

21.05.2017 - BIG Challenge Schleswig-Holstein

Um 11:00 h am 21.05.2017 rollten die Räder los und es hieß zum ersten Mal in Schleswig-Holstein Auf die Plätze, fertig, los für die BIG Challenge. Bis 16:00 h  hatten die Fahrer Zeit Ihre Runden zu drehen. Bei gutem Wetter strampelten die Teilnehmer begeistert in die Pedale und sammelten bisher bereits 12.300 €. BIG Challenge Schleswig-Holstein ist unser Partnerprojekt, dass sich aus der BIG Challenge on Tour 2016 ergeben hat. Wir freuen uns über dieses tolle Ergebnis und wünschen unseren schleswig-holsteiner Partnern weiterhin viel Erfolg!

 

Hier geht es auf die Homepage der BIG Challenge S-H: www.bigchallenge-sh.de


Beitrag über den BC Tag in Schleswig-Holstein ab Minute 18:50


DSC 0555

07.05.2017 - Markt der schönen Dinge

Am Sonntag, den 7. Mai, veranstaltete das Team FALC im Weißen Häuschen in Issum wieder einen Markt der schönen Dinge. In diesem Jahr hat sich das Team FALC Verstärkung besorgt. Das Team Julia hat BC-Flaschenöffner angeboten und Renate Louven vom Team BC Mädels wunderschöne Frühjahrsdeko. Zudem war eine Filzerin vor Ort und es wurde Schmuck und Kinderkleidung angeboten.

Dieses bunte Angebot lockte viele Besucher. Bei Kaffee und Kuchen konnten wir stöbern und das schöne Wetter genießen. Ein absolut gelungener Tag.



170508Tag Der Begegnung3

06.05.2017 - BC beim Tag der Begegnung in Bad Salzuflen

Im letzten bei der Deutschlandtour haben wir in Bad Salzungen die Initiative Gib niemals auf kennen gelernt. Wir wurden dieses Jahr zum Tag der Begegnung am 06.05.2017 von der Initiative Gib niemals auf eingeladen uns dort zu beteiligen.

Annett und Ferdi waren vor Ort bei sonnigem Wetter am BC – Stand. Sie haben alle Fragen zu BIG Challenge beantwortet. Viele gute Gespräche wurden geführt. Es war einen interessanteren Tag in Bad Salzungen.

 

So beschreibt sich die Intitiative auf Facebook selbst:

Die Initiative Gib niemals auf führt Personen, Institutionen und Interessengruppen zusammen, die dabei helfen wollen, Menschen, die von Krankheit und Behinderung betroffen sind sowie ihre Angehörigen aus der Isolation zu befreien. Sie zu ermutigen, aktiv am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen, ist das Ziel der Initiative. Darüber hinaus versteht sie sich als Mittler zwischen Betroffenen und jenen die gesund sind. Menschsein hängt nicht davon ab, ob wir alt sind oder jung, ob wir krank sind oder gesund. Für ein selbstbestimmtes Leben in der Gesellschaft tragen wir alle die Verantwortung.


170508Tag Der Begegnung2 170508Tag Der Begegnung

170430 Training2

30.04.2017 - Training auf der BC-Strecke

Am Sonntag den 30.04.2017 konnten wir bei bestem Wetter schon mal auf der BC-Strecke trainieren. Wir haben uns so richtig schön verausgabt und einen tollen Vorgeschmack auf die BC am 24.06.2017 erhalten. Hoffentlich wird das Wetter dann auch so herrlich sein.

 

Wer nochmal gemeinsam mit anderen Radsportbegeisterten trainieren möchte, kann das sonntags zusammen mit der Radsportgruppe Winnekendonk. Informationen gibt es hier.


170430 Training5 170430 Training3 170430 Training6 170430 Training4

170409 Ippingen

09.04.2017 - Training bei der RTF in Ippinghausen

Pedalrittertour in Wolfhagen-Ippinhausen

Am Sonntag 9.4.2017 fand die erste RTF der Saison statt. Die Veranstaltung war wie immer sehr gut organisiert. Wir sind gleich mit 11 Teilnehmern für die BIG Challenge angetreten. Das Wetter war herrlich und wir hatten eine tolle Vorbereitung auf den BC-Tag am 24.06.2017.

Uns erwarteten zum Einstieg in die neue Radsaison drei herrliche Strecken durch das Wolfhager Land, wo jeder Teilnehmer auf seine Kosten kam. Die passende Stärkung gab's an der legendären Verpflegungsstelle Pflanzlust mit frischgebackenen Waffeln.



Der BIG Challenge Cup 2017 ist entschieden!

Das Team PhysioZweiradSpinnerHendrix hat mit 52,57 km den ersten Platz belegt. Doch alle Teams haben eine super Leistung abgeliefert und sind über ihre Grenzen gegangen. Insgesamt konnten 793 km erradelt werden, die von der Volksbank an der Niers in eine Spendensumme von 2,50 € pro km, also rund 2.000 € umgewandelt wurden. Eine klasse Leistung! Wir hatten einen lustigen und sehr spannenden Tag und danken allen, die dabei waren.

 

Bei einem leckeren Kuchenbuffett kamen nicht nur die Sportler auf ihre Kosten. Außerdem gab es wunderschöne selbst gebastelte Osterdeko für den guten Zweck zu kaufen.


20170306RP Spinning 20170305 134446 20170305 171259 20170305Ergebnisse

20161113Adventszauber1

Adventszauber am 13.11.2016

Weihnachten wurde eingeläutet. Am Sonntag den 13.11.2016 veranstaltete das Team FALC erneut einen Adventsbasar. Es gab einen Ansturm, mit dem keiner gerechnet hat. Viele weihnachtliche Accessoires, Adventsgestecke und Dekoartikel wurden für den guten Zweck verkauft. Natürlich alle handgefertigt aus Paletten. Mit dieser guten Idee sammelt das Team FALC bereits seit dem ersten Jahr für die BIG Challenge. Wir wünschen weiterhin viel Erfolg!

 


20161113Adventszauber2 20161113Adventszauber4 20161113Adventszauber6

20161112rpNeubeginn

Neubeginn am 10.11.2016

Am 10.11.2016 wurde das Geheimnis gelüftet und der Spendenstand aus 2016 bekannt gegeben. Auf den Cent genau 233.102,62 € haben die Sportler, Sponsoren und Spender 2016 für die Deutsche Krebshilfe gesammelt! Eine Wahnsinnsleistung! Danke an alle, die dazu beigetragen haben.

Diese Summe war ein Grund zu feiern und wir haben uns gefreut, dass viele Gäste in der Begegnungsstätte Wido gekommen sind und diesen Moment mit uns geteilt haben.Thorsten Will, bekannter Erfolgstrainer, stimmte uns mit einem inspirierenden Vortrag über den Weg zum Erfolg ein und sorgte für gute Unterhaltung. Die Spendensumme nahm Gerd Nettekoven, der Vorstandsvorsitzende der Stiftung Deutsche Krebshilfe, dankend in Empfang.

Gleichzeitig wurde die Anmeldung für die BIG Challenge 2017 freigeschaltet. Ab jetzt kann sich jeder anmelden, der sich im Kampf gegen den Krebs engagieren will. Wer sich dazu bis 1. Januar 2017 entschließt, zahlt statt der Teilnahmegebühr von 60 € nur 50 €.

Georg Biedemann stellte die Projekte vor, die in 2017 mit den Spendengeldern gefördert werden sollen. 2017 gehen 75 % der Spendensumme an Prof. Dr. Christoph Klein von der Universität Regensburg. Sein langfristiges Ziel ist es, ein Medikament zu entwickeln, das das Ansiedeln gestreuter Tumorzellen im Körper dauerhaft verhindert. 25 % der Spenden werden der Palliativmedizin der Uniklinik München zu Gute kommen. Hier werden Leitlinien für die Palliativmedizin für Krebspatienten erarbeitet.

Freudig aufgenommen wurden auch die Ankündigungen, dass es in 2017 sowohl wieder einen BIG Challenge-Cup, als auch eine BIG Challenge on Tour geben wird. Es verspricht ein spannendes BIG Challenge-Jahr 2017 zu werden.



20161110Neubeginn2 DSC 0227 DSC 0266 Index4 1 DSC 0253

Mitgliederversammlung am 03.11.2016

20161103Mitgliederversammlung

Am 03.11.2016 haben wir uns wie im letzten Jahr am Büllhorsthof in Winnekendonk zur Mitgliederversammlung getroffen. Gemeinsam haben wir auf das BC-Jahr 2016 zurückgeblickt. Viele Annekdötchen kamen auf und wir stellten fest, dass es ein sehr aufregendes und abwechslungsreiches Jahr war. Davon motiviert haben wir uns dem kommenden Jahr gewidmet. Der Ablauf und die Inhalte standen schnell fest.

 

Die Festlegung des Verwendungszwecks wurde allerdings ausgiebig diskutiert. Jeder hatte sich mit den möglichen Projekten auseinandergesetzt, sodass wir sorgfältig abwägen konnten. Einig waren wir uns, den Schwerpunkt bei der Spendenverwendung weiterhin auf die Forschung gegen den Krebs zu legen. Es werden daher 75 % der Spenden des BC-Jahres 2017 für das Forschungsprojekt zur Bekämpfung möglicher Metastasenbildungen eingesetzt. Die Projektbeschreibung von Dr. Klein erläutert den Forschungsansatz. Daneben gehen 25 % in die qualitative Verbesserung der Palliativmedizin. Es wird ein Ärzteleitfaden zur einheitlichen Palliativbehandlung erarbeitet. Der im folgenden abrufbare Patientenleitfaden erläutert, worum es bei der Palliativmedizin geht. 

 

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Daher stellte unser Kassenprüfer, Hermann Josef Hagen, das Ergebnis der Kassenprüfung dar. Die Geschäftsführung wurde entlastet und wir danken Hermann für die sorgfältige Prüfung. Unser Dank geht auch an Monika Teller-Weyers, die nach langer Zeit als Schriftführerin ihren Posten abtritt. Als ihre Nachfolgerin wurde Reinhild Klein einstimmig gewählt.

 

Schließlich geht ein großer Dank an die Familie Schmitz, die uns am Büllhorsthof wieder mal sehr herzlich aufgenommen und versorgt haben.

 


BC bei der Carmen Nebel Show am 01.10.2016

Vielleicht habt ihr es ja bemerkt, bei der diesjährigen BIG Challenge wurden wir von einem Kamerateam des ZDF begleitet. Uns wurden viele Fragen gestellt und es wurden alle entscheidenden Momente mitgeschnitten, um die Stimmung beim Aktionstag aufzufangen. Die Dreharbeiten erfolgten für die Carmen Nebel Show und einem Beitrag über das ehrenamtliche Engagement zugunsten der Krebshilfe. Am 01.10.2016 wurde der Beitrag ausgestrahlt. Tatsächlich wurde die Stimmung und der Kern unserer Aktion sehr gut eingefangen, obwohl es an das Live-Erlebnis als Teilnehmer natürlich nicht herankommt 😊. Der Beitrag ist unter dem folgenden Link zu sehen:



JF 0963

BIG Challenge am 18.06.2016

Früh morgens starteten die ersten Teilnehmer zur BIG Challenge 2016. Der ganze Tag stand im Zeichen des sportlichen Ehrgeizes und der Geselligkeit. Viele Besucher feuerten unsere Teilnehmer bei ihren Rad- oder Lauf-Challenges an. Daneben konnten wir leckere Grillspezialitäten von der Firma Manten und Pommes der Familie Croonenbroek genießen. Kaffee und Kuchen gab es natürlich auch. An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön an die Landfrauenverbände, die uns nicht nur auf dem Platz verwöhnt, sondern auch an den Verpflegungsstationen auf der Strecke gut versorgt haben. Der legendäre Eierlikör durfte natürlich auch nicht fehlen. 😊

 

Ein besonderes Novum war die Kuhlotterie, bei der bares Geld zu gewinnen war, wenn man erriet, wo die Kuh ihren Haufen macht. Ein stinkiger Spaß, der den ganzen Tag für Spannung sorgte. Angenehmer für die Nase war die Tombola, bei der wieder unzählige Pflanzen der hiesigen Gärtnereien verlost wurden. Als Hauptpreise gab es in diesem Jahr unter anderem zwei professionelle Fahrräder, von Radsport Giltjes, Kalkar, und vom Gelderner Fahrradprofi. Bei der letzten Ziehung war die Spannung auf ihrem Höhepunkt und es gab viele glückliche Gewinner. Die Kleinen durften an einer Carrerabahn auch mal ihre guten Rundenzeiten aufstellen und wurden durch das Kindertheater von Rainer Niersmann und dem Luftballonkünstler Dietmar Hungereck gut unterhalten.

 

Mit der Livemusik von Manni und Steve, der Sambagruppe Grupo Samba Percussion, dem Winnekendonker Musikverein und Two for you gab's dann auch noch was auf die Ohren. Die Grupo Samba Percussion heizte die Besucher richtig ein und die Band Two for you spielte bis die letzten Gäste sich verabschiedeten.

 

Für uns war es ein unbeschreiblich schöner Tag und wir hoffen allen Teilnehmern und Besuchern hat es genau so gut gefallen. Vielen Dank an alle, die an der diesjährigen BIG Challenge beteiligt waren. Wir hoffen, ihr seid auch 2017 wieder mit dabei.

 



Weitere Bilder gibt's auf

http://www.jannemieke-fotografie.nl/



Pasta-Abend am 17.06.2016

Nach einem letzten gemeinsamen Training haben wir uns traditionell dem Pastaessen vor der großen BIG Challenge gewidmet. Sowohl Fleischesser, als auch Vegetarier kamen auf ihre Kosten und es wurde ein sehr geselliger Abend. Die Deutsche Krebshilfe stellte das Projekt für 2016 vor. Hierzu reiste Prof. Dr. Tom Lüdde aus Aachen an. Durch seine Ausführungen erhielten wir eine ziemlich gute Vorstellung davon, wo unsere Spendengelder hinfließen.


Bilder vom Pastaabend


Eröffnungsabend am 16.06.2016

Die BIG Challenge 2016 wurde gestern mit dem Eröffnungsabend eingeläutet.

Das Highlight des Abends war Andreas Kümmert! Er hat alle Besucher mit seiner Musik berührt uns somit auch das ganze Zelt zum beben gebracht. Bereits zwei Alben und eine EP hat der 29jährige Unterfrankener rausgebracht. Durch sein Benefizkonzert wurde das Spendenschwein gut gefüllt!

Danach haben wir zusammen beim Em-Spiel Deutschland-Polen mitgefiebert!

 



IMG 8541

SPINNING-Marathon am 11.06.2016

Wie auch im letzten Jahr veranstaltete die Physiotherapie Benjamin Hendrix am 11.06.2016 einen Spinning-Marathon mit dem BIG Challenge unterstützt wurde. Jeder Teilnehmer hat pro Spinning-Stunde eine Spende von 10 € geben, sodass ein BC-Teilnehmerplatz verlost werden konnte! 
Zudem wurden alle Teilnehmer nach der Anstrengung mit leckerem Kuchen belohnt.

Es war ein super Tag und eine super Vorbereitung für den BC-Tag!



20160522training3

Gemeinsames Training auf der BC-Strecke am 22.05.2016

Am 22.05.2016 ging es das vorletzte Mal gemeinsam auf die BC-Strecke. Gut gelaunt sind wir morgens gestartet. Petra Biedemann sorgte dann für eine leckere Stärkung. So gut versorgt kann man sich doch am besten auf den BC-Tag einstimmen. Dank der Bewässerung unserer Bauern konnten wir sogar die Zieleinfahrt üben. Am 17.06. werden wir nochmal gemeinsam auf die Strecke gehen. Wir hoffen auf viele Mitfahrer und eine genauso lustige Tour wie an diesem Sonntag.


20160522training2 20160522training1 20160522training4

Foto: Sascha Lamozik, Feenstaub Entertainment beim Radrennen "Rund um die Burg" am 4.10.15 in Kempen

Foto: Sascha Lamozik, Feenstaub Entertainment beim Radrennen "Rund um die Burg" am 4.10.15 in Kempen

Benefizkonzert Grupo Samba Percussion am 22.05.2016

Auch die Sambaband Grupo Samba Percussion aus Straelen unterstützt die BIG Challenge 2016. Mit ihren pulsierenden Trommeln werden die Sportler zu Höchstleistungen motiviert. Am Sonntag durften wir einen Vorgeschmack in Kevelaer erleben. Die Grupo Samba Percussion gab ein Benefiz-Konzert, wo Spendengelder für die BIG Challenge gesammelt wurden. Mit heißen Rhythmen wurden alle Besucher mitgerissen.

 

 


20160523samba2 20160522samba1 20160522samba3

201605034

BIG Challenge on Tour vom 03.05.2016 - 12.05.2016

2016 fand eine BIG Challenge Fahrradtour quer durch Deutschland statt. Die Tour bot eine weitere Gelegenheit Spenden zu sammeln. Wir passierten 11 Stationen, die von Flensburg im hohen Norden nach Füssen im Allgäu führen. In den Städten und Gemeinden, die auf der Strecke liegen, fanden im Vorfeld der Radtour Sammel-Aktionen statt. Landwirte übernahmen die Organisation der ca. 100 km langen Teilstrecken und konnten dabei Werbung für die heimische Landwirtschaft machen.

 

Weitere Informationen und Fotos zu unserer Tour gibt es hier.



20160425Training5

Gemeinsames Training auf der BC-Strecke am 24.04.2016

Zum gemeinsamen Training sind wir an diesem Sonntag trotz schlechter Wettervorhersage in großer Runde angetreten. Über die große Beteiligung haben wir uns sehr gefreut. Glücklicherweise hatten wir ganz gutes Wetter und konnten so richtig gas geben. Gemeinsam macht das Training doch am meisten Spaß!


20160425Training1 20160425Training2

2016 04 16 Golddorflauf GD 454

Golddorflauf Samstag, 16.04.2016

Der Wettergott war uns zwar nicht so hold. Wir hatten aber trotzdem sehr viel Spaß beim 13. Winnekendonker Golddorflauf. Am BC-Stand konnten wir viele nette Gespräche führen und auf der Strecke haben wir alles gegeben. Wer noch fit genug ist tritt gleich morgen zum gemeinsamen Training bei der RTF's an.

 

 

 



20160416NuK4

Scheckübergabe durch den Verein Natur und Kultur Achterhoek am 08.04.2016

Sehr gefreut haben wir uns über die Spende des Vereins Natur und Kultur Achterhoek i. H. v. 500 €. Der Verein lud zu einer feierlichen Scheckübergabe ein. Aus dem Erlös eines Heimatbuches fördert der Verein verschiedene Projekte und Organisationen und pflanzte über 100 Bäume. Wir freuen uns sehr einen Teil des Erlöses als Spende für die BIG Challenge 2016 erhalten zu haben und bedanken uns an dieser Stelle nochmals bei den Achterhoekern. Es war ein schöner Abend in toller Atmosphäre.

 

Im Pressebericht der RP finden sich die weiteren geförderten Projekte und nähere Informationen zum Heimatbuch.



Frühlingserwachen am 10.04.2016

2015 04 Markt Der Schönen Dinge Wanduhr

Am 10.04.2016 fand im Weißen Haus in Issum ein Dekomarkt statt. Es gab Kaffee und Kuchen und das Team FALC hat seine wunderschönen Palettenmöbel und -deko angeboten und damit den Spendenstand für die große BIG Challenge gesteigert. Alle Verkaufserlöse fließen zu 100 % auf das BIG Challenge-Konto.

 

Bei dem tollen Wetter konnte man wirklich von einem Frühlingserwachen sprechen.

 

 



Programm

Informationstag mit BIG Challenge Cup am 19.03.2016

Am 19.03.2016 fand der von BIG Challenge zusammen mit der Deutschen Krebshilfe organisierte Informationstag statt. Dieser Tag diente dazu, die im BC-Jahr 2016 zu fördernden Projekte genauer vorzustellen und die Gelegenheit für einen Austausch zu bieten. Die Deutsche Krebshilfe war mit verschiedenen Vorträgen vor Ort. Zu Gast waren Dr. Franz Kohlhuber, Vorstandsmitglied und Dr. Svenja Ludwig, Leiterin des Bereiches medizinisch-wissenschaftliche Presse und Öffentlichkeitsarbeit der Stiftung Deutsche Krebshilfe. Auch Prof. Dr. Runde aus Goch berichtete sehr anschaulich über die onkologische Behandlung im Kreis Kleve. Es bestand die Möglichkeit Fragen zu stellen und Themen zu diskutieren.

 

Daneben fand der BIG Challenge Cup 2016 statt. 18 hochmotivierte Teams gingen an den Start. Die Teilnehmer haben eine Riesenleistung erzielt: Insgesamt wurden 1.491,6 km erradelt. Die Volksbank an der Niers honoriert dies mit 1,50 € pro km und erhöht damit den Spendenstand um 2.237,40 €! Die 100 km-Marke knackten die KLJB Winnekendonk und die Eifelfüchse. Aber auch alle anderen Teams haben alles gegeben und mit ausgefeilter Technik überrascht.

 

Es war ein toller Tag, mit einem spannenden Kopf an Kopf - Rennen, vielen interessanten Vorträgen und jeder Menge Infos rund um Sport, Fitness und Gesundheit. Vielen Dank an alle Teilnehmer, Aussteller und Besucher. Ganz besonderen Dank auch an die Deutsche Krebshilfe und Herrn Prof. Dr. Runde für die Mithilfe und die lebhaften und informativen Vorträge.

 

Hier der Tag in Bildern.



20160317GFS Hausmesse

GFS-Hausmesse am 17.03.2016

Anlässlich der Eröffnung ihres Zentrallagers in Ladbergen lud die GFS am 17.03.2016 zur Hausmesse ein. BIG Challenge war mit dem Infostand ebenfalls anwesend. Unser Spendenschwein freute sich über viele Spenden und wir freuten uns über interessante und sehr nette Gespräche. Rundum war es ein gelungener Tag.

 

 

 



20160227Spinning2

Spinning bei Benjamin Hendrix am 27.02.2016

Am Samstag, 27.02.2016, war mal wieder gemeinsames Schwitzen und Auspowern für die BIG Challenge angesagt! Bei der Physiotherapie Benjamin Hendrix fand eine gemeinsame Spinningstunde statt. Die Teilnehmergebühren wurden für die BIG Challenge gespendet. Damit kamen 130 € zusammen. Danke an alle, die mitgemacht haben und natürlich an Benjamin Hendrix und unseren Trainer Frank!

 

 



20160225RegioAgrar2

Regio Agrar Weser-Ems vom 25.-26.02.2016

BIG Challenge war mit einen Stand auf der Landwirtschaftsmesse Regio Agrar vertreten. Wir konnten Kontakte knüpfen und BIG Challenge noch bekannter machen. Die Stimmung war gut und es wurden interessante Gespräche geführt. Vielen Dank an die fleißigen Helferinnen Adelheit Boge und Sabine Schrauth!

 

Hier ein paar Eindrücke von unserem Stand:


20160225RegioAgrar1 20160225RegioAgrar3 20160225RegioAgrar4

BIG Challenge bei Antenne Niederrhein ab dem 17.02.2016

 

Hier geht's zum Podcast.



WIR machen Euch statt - Demo Berlin 16.01.2016

BIG Challenge war auf der Demo WIR machen Euch satt dabei. Neben dem Angebot zum Dialog über moderne Landwirtschaft wurde die Gelegenheit genutzt BIG Challenge auch über unsere regionalen Grenzen hinweg noch bekannter zu machen.

20160116Demo Berlin1


Silvesterlauf in Pfalzdorf

Das alte Jahr ging mal wieder mit sportlichem Ehrgeiz und ganz viel Spaß zur Neige. Beim alljährlichen Silvesterlauf in Pfalzdorf waren wir natürlich auch vertreten - mit einem Infostand und natürlich auch auf der Laufstrecke.

Bei herrlichem Wetter und vielen bekannten Gesichtern lässt sich das Jahr doch am besten ausklingen.


20151231Sylvesterlauf1 20151231Sylvesterlauf2

Schnee

Schon wieder ist ein Jahr fast vorbei. Jeder von Ihnen hat in diesem Jahr Höhen und Tiefen erlebt, aber alle haben wieder mit dazu beigetragen, dass auch dieses BIG-Challenge-Jahr ein voller Erfolg war. Sie alle haben den Kampf gegen den Krebs mit unterstützt, jeder auf seine Weise. Da wollen wir Ihnen zum Jahresende unser herzliches Dankeschön aussprechen.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien von Herzen frohe Festtage, Zeit zur Entspannung und Besinnung auf die wirklich wichtigen Dinge, für das kommende Jahr Gesundheit und Lebensfreude.


Herzliche Grüße

Das BIG Challenge Team



BIG Challenge in der LZ

Georg Biedemann wurde von der LZ interviewed. Pssst: Dabei werden auch die ersten Planungen zur Aktion BIG Challenge on Tour verraten. ;-) Nähere Informationen gibt's in Kürze auch auf der Webseite.

Den Bericht könnt ihr hier nachlesen:



Adventsmarkt in Winnekendonk am 28. und 29.11.2015

Erstmalig war BIG Challenge auch auf dem Winnekendonker Adventsmarkt vertreten. Der Winnekendonker Adventsmarkt wartete wie jedes Jahr mit vielen schönen Handwerksständen und allerlei Leckereien auf. Am Stand der BIG Challenge wurden T-Shirts und Palettenmöbel des Teams FALC verkauft. Interessierte Besucher konnten sich über die BIG Challenge informieren. Daneben waren die schönen Dekorationen aus Paletten ein echter Anziehungspunkt.


20151128Adventsmark 20151129Adventsmarkt2

20151129Adventsleuchten Stand1

Adventsleuchten am 29.11.2015

Am 29.11.2015 veranstaltete das Team FALC einen Adventsbasar um Spendengelder für die BIG Challenge zu sammeln. Natürlich wurden viele weihnachtliche Dekorationen aus Paletten verkauft. Für die Kleinen gabe es eine Hüpfburg und Bogenschießen. Die Erwachsenen genossen leckeren Glühwein. Es wurde sicherlich das ein oder andere Geschenk für Weihnachten gefunden.




Kickoff Meeting BIG Challenge Holland am 21.11.2015

20151122KickoffNL

Am 21. November 2015 fand bei unseren holländischen Kollegen der BIG Challenge NL eine große Kickoff-Veranstaltung in Wageningen statt. Rund 200 Interessierte bekamen die ersten Infos zu Alp d´HuZes 2016. Bei ausgelassener Stimmung stieg die Motivation umso mehr. Für viele ein ausschlaggebender Moment um sich anzumelden. Wir wünschen den Kollegen viel Erfolg!

 

 

 



20151120Landrat

Landrat Wolfgang Spreen unterstützt die BIG Challenge 2016

Der Landrat des Kreises Kleve unterstützt die BIG Challenge nun schon im zweiten Jahr als Schirmherr. Die damit zum Ausdruck gebrachte Wertschätzung freut das ganze BIG Challenge-Team.

Es ist beeindruckend, mit wie viel Herzblut und Spaß soziales Engagement im Kreis Kleve gelebt wird. so Landrat Spreen. BIG Challenge verbindet sportlichen Ehrgeiz mit dem guten Zweck.

Bei der BIG Challenge 2016 ist Herr Spreen, der sportlich sehr aktiv ist und an diversen Laufveranstaltungen im Kreis Kleve teilnimmt, selber als Teilnehmer in der Kategorie Läufer dabei.


Wir wünschen ihm viel Erfolg beim Sammeln der Sponsorengelder.



SPINNING-Kurs am 14. November 2015

Damit wir uns auch bei windigem Herbstwetter auf die BIG Challenge vorbereiten können, fand am 14.11.2015 ein Spinning-Kurs bei Benjamin Hendrix statt. Im Warmen und Trockenem sind wir dann richtig ins Schwitzen gekommen. Die Stimmung unter den 12 Teilnehmern war so gut, dass es noch eine Verlängerung gab. 

 

Falls Sie nicht dabei sein konnten, schauen Sie regelmäßig unter Training rein. Im Januar gibt es nach Absprache nochmal einen Termin, den wir früh genug bekannt geben werden.

 

Zudem freuen wir uns darüber, dass Benjamin Hendrix alle für das nächste Jahr zum 8-stündigen Spinning-Marathon eingeladen hat. Es soll wieder für BIG Challenge gesammelt werden.



Mitgliederversammlung am 05.11.2015

Am 05. November fand im Bauerncafe Büllhorsthof die erste Mitgliederversammlung für das BC-Jahr 2016 statt. In großer Runde gab es einen regen Austausch. Einig waren sich alle, als Ferdinand van Heukelum und Jochen Hoogen als zweite Vorsitzende für den Verein gewählt wurden. Vielen Dank an den ausscheidenden Gerrit Bronsvoort. Ein herzliches Dankeschön geht auch an die bisherige Schriftführerin, Monika Quinders. Ihre Nachfolge übernimmt Monika Teller-Weyers.

Ein Schwerpunkt der Versammlung war natürlich die Abstimmung über den Verwendungszweck der Spendengelder 2016. Man war sich einig, sowohl ein Forschungsprojekt, als auch ein soziales Projekt fördern zu wollen. Die Wahl fiel auf das Forschungsprojekt von Herrn Prof. Dr. Tom Lüdde im Rahmen des Mildred-Scheel-Professurenprogrammes sowie auf das INFONETZ KREBS der Deutschen Krebshilfe. Informationen zum Verwendungszweck 2016 finden Sie hier.

 



Ein Dank von der Deutschen Krebshilfe

BIG Challenge hat eine Urkunde der Deutschen Krebshilfe für die Spendensumme 2015 von 232.899,56 € erhalten. Den Dank möchten wir weitergeben, denn dies ist Ihr Verdienst!

 

Wir freuen uns über das nette Schreiben der Deutschen Krebshilfe und auf eine weitere gute Zusammenarbeit in 2016. Schon morgen, 05.11.2015, wird auf der Mitgliederversammlung das nächste Projekt ausgewählt, welches mit Ihren Spenden 2016 gefördert wird.


Krebshilfe Danke2
Krebshilfe Danke

Gemeinsames Training am 24.10.2015

Gemeinsames Training am 24.10.2015

Gestern ging es in kleiner Runde aber hoch motiviert auf die BC-Strecke. Dabei konnten neue Kontakte geknüpft werden. Ab dem Frühjahr 2016 werden die gemeinsamen Trainings auf der BC-Strecke zusammen mit dem Fahrradtreff Winnekendonk durchgeführt. Und für alle, die nicht bis zum Frühjahr warten können: Der Fahrradtreff Winnekendonk freut sich auf Mitradler. Jeden Sonntag ab 10:00 h werden gemeinsam verschiedene Strecken (natürlich auch die BC-Strecke) in Angriff genommen.



Gelderner Gesundheitsmesse 2015

Einige fleißige BIG-Challenger haben letzten Sonntag kräftig Werbung gemacht und neue Unterstützer gesucht. Auf der Gelderner Gesundheitsmesse verteilten sie Flyer und informierten über unsere Aktionen!

IMG 1857


weeze staffellauf

30. 5 x 5 km Staffellauf in Weeze 

Am Samstag den 19. September 2015 hat BIG Challenge mit zwei Staffeln am 30. 5 x 5 km Staffellauf in Weeze teilgenommen. Trotz des schlechten Wetters hat wir viel Spaß!



Abschlussabend - 18. September 2015

Scheckübergabe 2015 (72)

Am Freitag den 18. September fand der Abschluss des BC-Jahres 2015 statt. In der öffentlichen Begegnungsstätte in Wido konnten wir einen Scheck in Höhe von 232.899,56 € an Dr. Kohlhuber von der Deutschen Krebshilfe e.v. überreichen!

Zudem wurde der Jahreserfolg, unser aller Erfolg zusammengefasst und in das BC-Jahr 2016 eingeleitet.

Wir bedanken und herzlich bei allen Beteiligten und freuen uns auf das kommende Jahr!

 


Spendenwand bei EDEKA

Edeka

Durch die Spendenwand beim Edeka Frischecenter in Kevelaer sind nochmal 416, 30 € für die Deutsche Krebshilfe zusammen gekommen! Wir finden das super und bedanken uns bei allen Spendern!



Bilder unserer Veranstaltungen

Wemb

 

Preisliste BigChallenge 2015

Dieses Jahr hat das Fotostudio Selhof Fotos von den Teilnehmern und Besuchern des BC-Tages geschossen. 

Die Bilder finden Sie hier

Benutzername: Big Challenge  

Kennwort: 20.06.2015

die Bilder sind bis zum 23.08.2015 verfügbar

 


Unsere niederländische BC-Kollegin Jannemieke hat viele wunderschöne Fotos geschossen! Auf ihrer Homepage finden Sie auch Bilder von Alp d´HuZes und BIG Challenge Holland!

Arie

Jannemieke Fotografie


Ein Besucher des BC-Tages - Roland Leine - hat tolle Fotos gemacht und teilt diese mit uns!

Ein großer Dank an den netten Fotografen! :)

Posted by Big Challenge Deutschland e.V. on Montag, 22. Juni 2015

26 08 LZ LL 56 Kopie

BIG Challenge in der LZ-Rheinland

Auch in der LZ-Rheinland erchienen wir mit einem Artilkel mit sehr schönen Bildern vom BC-Tag.

Vielen Dank an die Redaktion!



Gemeinsam strampeln für die Krebshilfe

2. BIG Challenge

320 Rad- und Laufsportbegeisterte beteiligten sich an der der zweiten Auflage der BIG Challenge. Von Winnekendonk aus drehten Sie ihre Runden und ließen den Spendenstand mit jedem Kilometer steigen.  



Motivationsabend - 18. Juni 2015

Motiabend

mit Christian Behrens von Kleine Welten am Niederrhein und Juliane Kania von den Fighting Spirits.

Der Motivationsabend diente zur Einstimmung auf den BC-Tag. JEDER sollte dazu motiviert werden, sich am Kampf gegen den Krebs zu engagieren. 

Die Besucher und Unterstützer des Abends waren von den Programmpunkten begeistert und unsere Spendenschweine wurden gut gefüllt. Jeder zweite Euro aus den Spendenschweinen wird an die Fighting Spirits gespendet!

 

Weitere Infos zu den Fighting Spirits unter www.fightingspirits.de

Weitere Infos zu Christian Behrens unter www.kleine-welten.de

 


Dietrich Pritschau auf dem Weg nach Wido

IMG 0592

Einer unserer Teilnehmer - Dietrich Pritschau - hatte eine super Idee!
Seine Herausforderung begann schon am Donnerstag, den 18. Juni, denn er hatte sich vorgenommen die Strecke von Rendsburg bis nach Winnekendonk mit dem Rad zu bewältigen! Das sind ca. 470 km!!!
Die ersten Etappen hat er trotz schlechten Wetters super gemeistert. Auf der Etappe nach Vreden hat es jedoch so stark geregnet, dass er abbrechen musste!

Trotzdem finden wir seine Leistung super gut, denn er hat immerhin ca. 350 km geschafft! 

Hier geht es zum Video vom Start: YouTube



SPINNING-MARATHON 

IMG 0563

Am Sonntag den 14. Juni fand der SPINNING-MARATHON in Winnekenk statt.
17 Spinningräder standen für 6 Stunden allen, die sich an dieser Spendenaktion beteiligen wollten, zur Verfügung. Schon ab dem Start der Veranstaltung um 13 Uhr war jedes Spinning-Rad besetzt und alle Besucher strampelten fleißig für den guten Zweck. Im Anschluss gab es für jeden Teilnehmer ein leckeres Stück Kuchen oder frisches Obst!

Wir danken der Praxis für Physiotherapie Benjamin Hendrix und dem Edeka-Markt Brüggemeier für diese super Aktion!

 



Spendenwand bei EDEKA

NNO150601seyb002

Wir sind dabei! 

 

Unter dem Motto einkaufen und dabei Gutes tun wird in den EDEKA-Märkten in der Umgebung Spendengeld für veschiedene Vereine gesammelt. Für einen Einkaufswert von 10 € gibt es jeweils einen Spendenchip im Wert von 10 Cent. Diesen kann man dann in ein Spendenröhrchen seiner Wahl einwerfen. Eines dieser Spendenröhrchen repräsentiert uns! 

 

Die Spendenaktion geht vom 1. Juni bis zum 11. Juli, also heißt es nun: Ran an die Einkaufswagen uns los geht´s!

Weitere Infos gibt es hier


Markt der schönen Dinge in der Scheune

DSC07717

Am Sonntag den 31. Mai fand in Geldern, in der Scheune eine kleine Ausstellung statt.

Viele Neugierige kamen um bei Kaffee und Kuchen noch einige Palettenmöbel zu ergattern!

 

Der Erlös des Marktes wird dem Team FALC gutgeschrieben und wird somit an BIG Challenge gespendet.

 

 



Pedalritter Tour in Wolfhagen-Ippinghausen - 26.4.2015

Big CHallenge HNA 29.04.15

Team Ahle Worscht Nordhessen nahm als Team an der Pedalritter Tour teil, eine gut organisierte Radtour mit tollen Verpflegungspunkte im hügeligen Nordhessen.

Auch Frank Wehnes (Kassenwart BC) nahm den Weg auf sich um für den BC-Tag zu trainieren. 



Markt der schönen Dinge in Issum 

Viele Besucher kamen um bei einem selbstgebackenen Stück Kuchen die Palettenmöbel zu bestaunen. Vieles wurde verkauft und einige Bestellungen wurden aufgegeben, somit hat das Team FALC noch viel zu tun!

 

Wer noch nicht die Chance hatte eines der tollen Palettenmöbel zu ergattern, am 31. Mai findet wieder eine Austellung statt (mehr Infos unter Veranstaltungen) und auch am BC-Tag werden die Möbel ausgestellt.

Hier geht es zum Artikel der  RP-Online

Team Falk


12. Golddorflauf mit Landrat Spreen  

Beim Golddorflauf besuchte uns überraschend der Landrat Spreen an unserm Stand. Er wünscht uns alles Gute und viel Erfolg für unseren BC-Tag, da er an diesem Tag leider verhindert ist.

 

Einige Teilnehmer sind mit unseren T-Shirts gelaufen, so dass man immer wieder einen BIG-Challengerer sah.

Mehr Informationen zur Veranstaltung findet Ihr unter :

12. Golddorflauf Winnekendonk 2015  

Landrat Spreen


Abnehmen für den guten Zweck und das Ergebnis

Erinnert Ihr Euch noch an das Vorhaben einiger Keppelner und Uedemer Landfrauen/männer ?

Heute bekommt Ihr einen aktuellen Bericht:

Abnehmen für den guten Zweck

Am Aschermittwoch hatten 25 Keppelner und Uedemer Landfrauen/männer  ihre Abnehm-Aktion zu Gunsten von BIG Challenge begonnen. 6 Wochen später, am ersten April, wurden alle 25 Personen erneut gewogen. Die Waage zeigte sage und schreibe 71 kg weniger Gewicht an. Wie zu Beginn der Aktion vereinbart, zahlt jeder Teilnehmer  0,50 € pro abgenommenes Kilo. Das bedeutet:  Jeder Teilnehmer spendet 35,50 € für BIG Challenge. Ein voller Erfolg. Zum Einem hat jede Landfrau/mann im Durchschnitt 3,5 kg abgenommen und zum Zweiten kommt ein stattlicher Betrag von 887,50 € in den Sponsorentopf der Landfrauen.

6 Keppelner und 2 Uedemer Landfrauen fahren am 20. Juni  bei BIG Challenge mit.

Team Landfrauen Uedem/ Keppeln

Team Landfrauen Uedem/ Keppeln



Training am 11.04.2015

Läufergruppe

Läufergruppe


Ein Teil der Radfahrer auf der Strecke.

Ein Teil der Radfahrer auf der Strecke.


Trotz des schlechten des Wetters folgten wir mit bester Laune der BC-Strecke, frei nach dem Motto : sportlich aktiv gegen Krebs

Diesmal kamen auch einige Läufer und liefen eine Runde um die Sonsbecker Schweiz. Das Team der Landfrauen Uedem/Keppeln war mit 5 von 8 Teilnehmerinnen vertreten, auch aus den Niederlanden waren Teilnehmer angereist um mit uns zu trainieren. Die Sonne traute sich hinter den Wolken hervor und wir alle gelangten trocken ans Ziel. Bei einer Tasse Kaffee erholten wir uns nachher im Sportheim. Dort gab es die Gelegenheit sich besser kennen zu lernen.

Es war mal wieder ein schönes Training und viele offene Fragen konnten beantwortet werden.


Unser letztes Training vor dem BIG Challenge Tag ist am 09.05.2015 um 14.00 Uhr am Viktoria Sportpark in Winnekendonk. 


Nutzt diese Chance, es erwartet Euch eine wunderschöne Strecke.
 
Wir freuen uns auf Euch!! 

 



Mitgliederversammlung - 26. März 2015

BC Team 201503

Die letzte Mitgliederversammlung der BIG Challenge e.V. fand am 26. März 2015 um 19:30 Uhr am SV Viktoria Sportpark in Winnekendonk statt.
Herzlich eingeladen waren neben allen Mitgliedern natürlich auch Interessierte, Sportler, Sponsoren und Helfer.
An dem Abend ging es unter anderem darum über bisherige Veranstaltungen und Aktivitäten zu berichten. Selbstverständlich richteten wir den Blick auch nach vorne. Was ist noch geplant, was in Arbeit und was offen.


Training am 14.03.2015

CIMG6903

Trotz widrigster Bedingungen, bei eisigem Ostwind, haben sich doch einige Teilnehmer und Neugierige am Sportpark Viktotia in Winnekendonk eingefunden um zusammen die BIG Challenge Strecke, die am 20.06.2015 absolviert wird, zu erkunden. Läufer und Radfahrer gaben alles, treu nach unserem Motto: Aufgeben kommt nicht in Frage! 



Unternehmer Plaza

Unternehmer-Plaza 2015 - 24.03.2015

Der Verein BIG Challenge wurde eingeladen, sich bei der Unternehmer-Plaza vorzustellen.

Dieser Tag dient den Unternehmen der Region (also auch uns) sich den Plaza-Besuchern in Form eines Schaufensters vorzustellen. Damit können wir neue Sponsoren und Unterstützer für unsere Aktion gewinnen.

 

Weitere Infos finden Sie hier



Landfrauen

Abnehmen für den guten Zweck

Die Landfrauen aus Keppeln und Uedem starteten am Aschermittwoch ihre Abnehmaktion. 20 Landfrauen und auch 4 Landfrauenmänner  stellten sich in Keppeln nach einander in 3 oder 4 Gruppen auf eine  Viehwaage. Das Gewicht  von allen zusammen wurde schriftlich festgehalten. Am 1. April wird erneut gewogen, die gleichen Personen jedoch hoffentlich mit weniger Gewicht. Denn für jedes Kilogramm, das die Gruppe abgenommen hat, zahlt jeder Teilnehmer 0,50 €. So kommt hoffentlich ein schöner Betrag zusammen. Dieses Geld kommt dann in den Sponsorentopf für BIG Challenge. Das Landfrauenteam besteht mittlerweile aus 8 Frauen.

 



20150203 202543

Agrar Unternehmertage Münster

Vom 3. bis 6. Februar 2015 war BIG Challenge auf den Agrar Unternehmertagen am Stand des WLV in Münster vertreten.

Die Agrar Unternehmertage ist über regionale Grenzen hinweg eine seit 1997 etablierte und erfolgreiche Fachmesse. Für die Landwirte und Firmen aus der Region ist sie inzwischen fester Bestandteil im Kalender.

Weitere Informationen finden Sie unter www.agrarunternehmertage.de

 

Unser Spendenschwein wurde gut gefüllt und wir konnten neue Teilnehmer für den BC-Tag und weitere Unterstützer für unsere Aktion gewinnen!



Tourismusmesse Kalkar

Auch auf der Messe für Tourismus und Freizeit informierte das BIG Challenge Team und versuchte neue Unterstützer für unsere Aktion zu gewinnen. 

Diese Messe informierte über verschiedenste Möglichkeiten seine Freizeit oder sogar einen Urlaub in unserer Region zu gestalten. 
Sonderthemen der Messe waren das Fahrrad und Aktiv & Vital, jedoch wurde auch auf das Thema Wassersport in den Niederlanden ein besonderer Fokus gesetzt. 
Es war also für jeden etwas dabei! 



1.500 Euro für Krebshilfe

 Das Team Münsterland-Ferkel hat durch den Erlös des Erntedankfestes auf dem Hof von Brigitte und Georg Resing in Aldenhövel schon die ersten Spendengelder gesammelt.

 

Hier geht es zum Artikel der Westfälischen Nachrichten



BIG Challenge auf der Green Live in Kalkar!

Auf der Green Live in Kalkar vom 8. bis zum 10. Dezember 2014 konnten Interessierte die BIG Challenge-Shirts für eine Spende erhalten. Das BIG Challenge Team hat auf der Green Live über das Sport-Event am 20. Juni 2015 informiert. 

Großen Dank gilt der Firma Bioenergie Altkalkar für ihre Spende und den vielen weiteren Spendern! Insgesamt konnten wir über 550 € an Spendengeldern auf der Green Live sammeln!

DSC07101


Foto 1

Unsere Bewerbung zum Stoppelmarkt 2015 ist dank unserem Teilnehmer und BIG Bier Brauer Hennig bei der Gemeinde Vechta eingegangen! Jetzt heißt es Daumen drücken! 



DSC 0116

1. Training auf der BC-Strecke

Am 08. November 2014 fand unser erstes gemeinsames Training für BIG Challenge 2015 statt. Um 13 Uhr ging es vom Sportplatz SV Viktoria in Winnekendonk auf die BC-Strecke. 

Viele Radfahrer aber auch einige Läufer erkundeten die Strecke.

 

 

 


Goldener Oktober

Am Sonntag, den 19. Oktober, fand von 11.00 bis 18.00 Uhr auf und rund um den Roermonder Platz in Kevelaer der Markt Goldener Oktober statt. Mit dieser Veranstaltung wurde die Bedeutung der Region und der Stadt Kevelaer als Standort für Agrobusinessprodukte betont. Auf dem Markt wurden regionale und saisonale Produkte wie Obst und Gemüse und auch Blumen und anderes präsentiert und angeboten.

Die Landfrauen aus Kevelaer sammelten für BIG Challenge!

 

Es kam einen Spendensumme von 600,00 € zusammen.  Vielen Dank an die Landfrauen aus Kevelaer .

 

1 Img 150116075255 0001

220.000 Euro für den Kampf gegen Krebs - Unser Abschlussabend für 2014

 

Unser Abschlussabend 2014 war ein voller Erfolg!

Es gab schöne Erinnerungen an den BC-Tag und neue Motivation für das Jahr 2015!


Unser Scheck wurde mit herzlichem Dank von der Deutschen Krebshilfe e.V. entgegengenommen!

 

Zum Artikel der Rheinischen Post

 

 

V.l.: Dr. Kohlhuber von der Deutschen Krebshilfe, Herr van Ballegooy, stellvertretender Bürgermeister der Stadt Kevelaer und Herr Biedemann

V.l.: Dr. Kohlhuber von der Deutschen Krebshilfe, Herr van Ballegooy, stellvertretender Bürgermeister der Stadt Kevelaer und Herr Biedemann



20140831 140912

Riswicker Familientag mit Kreistierschau 2014

Das BIG Challenge Team war dabei.

 

 

 

 

 






Start am 21.06.2014

Die RP über den BC-Tag - 21.06.2014

 

Zum Artikel der Rheinischen Post 



Interview mit Antenne Niederrhein

Am 12. Mai interviewte  Antenne Niederrhein Georg Biedemann, den 1. Vorsitzenden von Big Challenge. 

 

 Den Podcast können Sie sich hier weiterhin anhören!

 

 



Gemeinsames Training auf der BC-Strecke

IMG 8831 002

Am 11. Mai trafen sich trotz schlechten Wetters einige Teilnehmer zum gemeinsamen Training auf der Big Challenge Strecke. Um 9:30 Uhr ging es am Sportplatz in Winnekendonk los und es wurden 3 unterschiedlich schnelle Trainingsgruppen gebildet. Ein großer Dank gilt auch unseren 3 Fotografinnen um Karina Vermöhlen für die tollen Fotos.

 

Weitere Fotos finden Sie hier

 



Die Rheinische Post berichtet über Big Challenge

Die Ortsteile Xanten und Kevelaer der Rheinische Post berichteten am 23. und 24. April 2014 über Big Challenge:

Hier geht´s zum Ortsteil Xanten

 Hier geht´s zum Ortsteil Kevelaer



Trödelmarkt RWZ 2014

Trödelmarkt zugunsten Big Challenge

Am 06. April 2014 fand bei dem AgriV Raiffeisenmarkt in Sonsbeck ein Trödelmarkt zugunsten Big Challenge 2014 statt. Der gesamte Erlös ging an das Big Challenge Spendenkonto und somit an die Deutsche Krebshilfe. Am Big Challenge-Stand informierten Stefanie und Kathrin Thönes (siehe Foto) über die Initiative der Tierhalter gegen Krebs und boten die beliebten T-Shirts mit Slogans wie zum Beispiel Pigs are cool oder Sportlich aktiv gegen Krebs zum Kauf an.



Kopie (2) Von DSC04742

Werbeschilder in Winnekendonk

Der Heimatverein Ons Derp Winnekendonk, ermöglichte uns große Werbeschilder an den Ortseingängen in Winnekendonk. Diese brachte der 1. Vorsitzende von Big Challenge Deutschland, Georg Biedemann (mitte) zusammen mit Gerd Ophey (Kassierer Ons Derp, links) und Norbert Heistrüvers (1. Vorsitzender Ons Derp, rechts) an.

Vielen Dank dafür! 



Es gibt neue T-Shirts!

Neue T-Shirts

Falls Sie eins dieser sportlichen T-Shirts erwerben möchten oder wenn Sie die T-Shirts in größeren Mengen erwerben und weiter verkaufen möchten, melden Sie sich bitte unter info@bigchallenge-deutschland.de

Sie benötigen noch Spendengelder für ihr Team? Verkaufen Sie diese T-Shirts auf Veranstaltungen wie Volksläufe, Dorf- oder Hoffeste.

Die Tiermotiv-T-Shirts gibt es natürlich weiterhin unter www.gfs-topshop.de

 



Infoveranstaltung am 7. Februar 2014

Die Begegnungsstätte

Die Begegnungsstätte

Die Sprecher des Abends v.l.: Frank Wehnes, Dr. med. Glossmann, Prof. Dr. med. Runde, Georg Biedemann

Die Sprecher des Abends v.l.: Frank Wehnes, Dr. med. Glossmann, Prof. Dr. med. Runde, Georg Biedemann

 Am 7. Februar fand für alle Interessierten eine Infoveranstaltung in der öffentlichen Begegnungsstätte in Winnekendonk statt. Georg Biedemann (1. Vorsitzender) und Frank Wehnes (Kassenwart) leiteten den Abend und informierten über den Verein Big Challenge Deutschland e.V. sowie über das Sportevent am 21.06.2014. Gastredner waren Herr Dr. med. Glossmann, kfm. Leiter der Onkologie der Uniklinik Köln und Herr Prof. Dr. med. Runde, Chefarzt Onkologie des Krankenhauses in Goch.

Die Veranstaltung traf mit ca. 100 Besuchern auf großes Interesse. Wir haben uns über die Besucher, ihr Interesse an unserem Verein und unseren Aktionen sowie über neue Teilnehmer und Helfer für das geplante Sportevent sehr gefreut. Vielen Dank dafür!

Nun hoffen wir, noch viele Sportler, Helfer und Sponsoren für den 21.06.2014 ermutigen und gewinnen zu können.


Green Live in Kalkar 2013

/images/fotos/p1090560-1.jpg

Auf der Green Live in Kalkar durften wir unseren Verein vom 9. bis zum 11. Dezember 2013 den Messebesuchern präsentieren. Vielen Dank hierfür!

Die Besucher wurden ausgiebig über unseren Verein und das Sportevent am 21. Juni 2014 informiert.

So konnten wir weitere Helfer, nützliche Kontakte und die ersten Teilnehmer für uns gewinnen!

Die verschiedenen Standteams haben gute Arbeit geleistet und 197 T-Shirt verkauft. Auch unser Spendenschwein war eine Attraktion und wurde gut gefüllt.

Wir sind stolz darauf, in den drei Tagen der Green Live 1.686€ für die Deutsche Krebshilfe eingenommen zu haben.

Außerdem hoffen wir, dass durch die Messe Begeisterung und Ansporn unsere Standbesucher gepackt haben und sie dies weitergeben um uns im Kampf gegen den Krebs zu unterstützen.

Vielen Dank an alle Spender, T-Shirt-Käufer und Interessenten.

   


20107 00 00 01

Unsere BC-Tier-Shirts

Unterstützen Sie BIG Challenge mit einem T-Shirt aus der ... are cool Kollektion. Die T-Shirts sind mit verschiedensten Motiven und in fast jeder Größe erhältlich!

 

Hier geht es zu den T-Shirts: GFS-Topshop



 

Unsere Partnerveranstaltung in Schleswig-Holstein:

www.bigchallenge-sh.de