Anmeldung zur
BIG Challenge
Spendensumme 2019

10.383,68 €

Teilnehmer 2019

Die Teilnehmerliste für 2019 gibt es hier.

 

Aufgeben kommt nicht in Frage - mit BC sportlich aktiv gegen Krebs!

Krebs ist eine Krankheit, die einen von drei Menschen trifft und die für den Betroffenen, seine Familie, Freunde und Kollegen schwerwiegende Folgen hat. Wir setzen uns mit großem Engagement dafür ein, dem Elend und dem Gefühl der Ohnmacht, das durch die Krankheit Krebs verursacht wird, ein Ende zu bereiten.

Sie können uns unterstützen - ob als Teilnehmer, Sponsor oder Vereinsmitglied!

Seien Sie bei der großen Sportveranstaltung am 15.06.2019 in Kevelaer-Winnekendonk dabei!



Spendensumme 2018 an die Deutsche Krebshilfe überreicht

181123Neubeginn2

23.11.2018 - Neubeginn

Auf den Cent genau 193.231,18 € haben die Sportler, Sponsoren und Spender 2018 für die Deutsche Krebshilfe gesammelt. Mit dem bisherigen Spendenstand von rund 944.000 €, der von 2013 bis 2017 für an Krebs erkrankte Menschen gesammelt wurde, hat BIG Challenge in diesem Jahr die Million geknackt – ganz genau liegt die Gesamt-Spendensumme bei 1.138.532,82 € und die Gesamt-Teilnehmerzahl bei 1.400.

Diesen großartigen Erfolg feierten wir am 23. November in der Begegnungsstätte Wido in Kevelaer. Die Spendensumme nahm Dr. Franz Kohlhuber vom Vorstand der Stiftung Deutsche Krebshilfe dankend in Empfang.

Mit der diesjährigen Spendensumme unterstützen wir ein Forschungsprojekt, das Strategien gegen die Ansiedlung von Krebszellen im Gehirn erarbeitet. Dazu haben sich in fünf Teilprojekten verschiedene Wissenschaftler unter der Leitung von Prof. Dr. Frank Winkler von der Universität Heidelberg zusammengeschlossen. Ihre Erkenntnisse wollen sie im Anschluss an die Forschungsarbeiten in klinischen Studien überprüfen. 16.500 € der diesjährigen Spendensumme spendete BIG Challenge-Schleswig-Holstein zudem an die Uni-Klinik Kiel.

 

Ein weiteres Highlight des Abends war der Vortrag von Daniel Sichelschmidt. Er erklärte, wie man mit Muskeltraining gesundheitlichen Problemen vorbeugen kann. Dabei mussten alle Besucher aktiv werden und zumindest die Lachmuskeln wurden gut trainiert.

 

Wo fließen die Spendengelder 2019 hin?

2019 wollen wir mit den Spendengeldern zwei Projekte der Deutschen Krebshilfe unterstützen. Zwei Drittel der Spendensumme wird ein Projekt zur Verbesserung der Diagnostik und Behandlung von Lungenkrebs erhalten. Die Erkenntnisse der Wissenschaftler sollen anschließend auch auf andere Krebsarten übertragen werden. Ein Drittel der Spenden wird dem sozialen Projekt Mein Kind hat Krebs der Uni-Klinik Magdeburg zu Gute kommen. Hier werden zunächst die psychischen Belastungen von Eltern und Angehörigen krebskranker Kinder analysiert, um daraus abzuleiten, wie man ihnen helfen kann.